olli2.jpg

Olaf "Olli" Schramm

Schlachzeug
Im zarten Alter von 7 Jahren bekam Olli seine erste eigene Snare, auf der 2 Jahre rumtrommelte, bis er das erste kleine Schlagzeug von seinen Eltern bekam. Seine ersten öffentlichen musikalischen Ausflüge unternahm er aushilfsweise ab 1976 in einem Trio das Tanzmusik auf Hochzeiten und anderen Feierlichkeiten darbot.

 Die erste Band gründete er 1981 in einem Hilzinger Rübenkeller. Erste Studioerfahrungen sammelte ab 1983 er in einem Radolfzeller Tonstudio, in dem er mit der Band Toxi Henry eigene Stücke ausarbeitete.

1986 im Oktober den bisher größten Fehler seines Lebens gemacht, indem er Michael Jarmer über eine Zeitungsanzeige „Band sucht Musiker“ kontaktierte. Ein paar Tage später wurde die Band JR Cruz gegründet, mit der im Lauf der Jahre zahlreiche Konzerte bestritten wurde.

1997 wurde das in die Jahre gekommene JR Cruz Konzept über den Haufen geworfen . Aus dieser Entscheidung ging die Band Soilent, die sich mit modernerem Sound und dem neuen Frontmann Olli Herb präsentierte.

Zahlreiche erfolgreiche Auftritte in Deutschland und der Schweiz bestätigten den gelungenen Wechsel.

2015 bastelten Olli und Michael J. an einem etwas anderen Konzept mit dem Namen Schmerzfrei. Kompromissloser Sound, der sich hemmungslos vieler verschiedener Stilrichtungen bedient und immer mit dem roten Faden Rockmusik durchsetzt ist.

© 2020 SCHMERZFREI. All Rights Reserved.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen